Boedecker.Colleagues

<< Zur Hauptseite: Investor-Relations-Newsletter 01/18
 
Stellenangebot Redenschreiber (w/m) Wirtschaftsthemen
 
Seit über 20 Jahren erstellen wir Reden für Unternehmer, Führungskräfte und anspruchsvollen privaten Rahmen. Unser Leistungsspektrum reicht von der Hauptversammlungsrede, über Fachvorträge, Unternehmenspräsentationen und Statements in Genehmigungsverfahren bis zu Reden anlässlich von Geburtstag und Hochzeit. Mit Rednerberatung, Präsentationen und sonstigen Leistungen bieten Boedecker.Colleagues auf Wunsch Komplettservice rund um die Rede. Vor allem schätzen unsere Kunden die kreativen Konzepte, wirtschaftliche und juristische Fachkompetenz, einmalige Manuskripte ohne "Quallenfett" (Reden, keine Schreibe!), individuelle Betreuung und hohe Flexibilität.

Da der Redenservice von Boedecker.Colleagues in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen ist, suchen wir zur Verstärkung unseres strategischen Netzwerks kurzfristig einen Redenschreiber (w/m) für Wirtschaftsthemen.

Zunächst auf Werkvertragsbasis möchten wir der neuen Kollegin oder dem neuen Kollegen Aufträge für Reden teilweise oder vollständig zur Realisation übertragen. Daraus sollte sich eine weitergehende Partnerschaft entwickeln können. Wo Sie Ihr Büro haben oder zukünftig haben möchten, ist aufgrund unserer Netzwerkstrukturen von nachrangiger Bedeutung; die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen setzen wir jedoch voraus.

Als ideale Kandidatin oder idealer Kandidat für unser Team sollten Sie ihre fachliche und persönliche Kompetenz als Redenschreiber bereits im wirtschaftlichen Umfeld unter Beweis gestellt haben. Gute Allgemeinbildung, absolute Diskretion, ausgeprägte Servicementalität, Teamfähigkeit und Streitkultur sind unabdingbar. Weiter sollten Sie über aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen und gesellschaftliche Trends immer auf dem Laufenden sein. Wenn Sie zudem aufgrund ihrer akademischen Ausbildung und Berufserfahrung auch Spezialist für eine spezielle Branche oder eines der aktuellen ökonomischen Megathemen sind, dann sollten wir auf jeden Fall die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit prüfen.

Zur ersten Kontaktaufnahme senden Sie bitte eine Kurzbewerbung mit Lebenslauf und anonymisierten Arbeitsproben per E-Mail (colleagues(at)ir-consultants.de) an Jürgen M. Boedecker. Bitte skizzieren Sie im Anschreiben auch die von Ihnen angestrebten Eckpunkte einer möglichen Zusammenarbeit sowie die nach diesem Angebot für Sie noch offenen Fragen. Sie erhalten kurzfristig Antwort. Absolute Diskretion ist für uns selbstverständlich.

Mehr zum Redenservice von Boedecker.Colleagues erfahren Sie auf unserer Website (http://tinyurl.com/cjlzto).


 
drucken