Boedecker.Colleagues
Home   Kontakt   Impressum   Glossar  
 
   ÜBER UNS

Profil

Philosophie

Team

Netzwerk

Referenzen

Backoffice

Presse

   BERATUNG

Corporate Identity

Private Equity

Going Public

Investor Relations

Kreditrating

Change-Management

 

Checklists

Studien

Seminare

Jobs und Karriere

Newsletter-Abo

Newsletter-Archiv

 
    Boedecker.Colleagues
    Phon 040-37 50 30 13
    info@ir-consultants.de
Glossar
 
Fachbegriffe einfach erklärt
 
Dieses Glossar erläutert in Unternehmens- und Finanzkommunikation sowie Marketing vorkommende Begriffe allgemein verständlich. Es erhebt keinen Anspruch auf wissenschaftliche Korrektheit.
 
Wenn Sie der Meinung sind, dass die Erläuterung zu einem Begriff unvollständig oder missverständlich ist, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrem Formulierungsvorschlag. Vielen Dank!
 
A - B
C - D
E - G
H - I
J - M
N - P
Q - T
U - Z
close
Glossar
Krise, Unternehmenskrise
Der Begriff der Krise leitet sich vom griechischen 'krisis' für Wendepunkt bzw. Entscheidung ab. Im allgemeinen Sprachgebrauch steht die Krise für den Bruch einer bis dahin kontinuierlichen Entwicklung. Im insolvenzrechtlichen Sinn und damit engen Verständnis liegt eine Unternehmenskrise vor, wenn ein Unternehmen zahlungsunfähig ist, die Zahlungsunfähigkeit droht oder die Überschuldung eintritt. Insofern zielt die rechtliche Definition auf die Kreditunwürdigkeit des Unternehmens ab. Betriebswirtschaftlich sind Unternehmenskrisen dagegen als ungeplante und ungewollte Prozesse (typische Phasen: strategische Krise, Ertragskrise, Liquiditätskrise, Insolvenz) von begrenzter Dauer und Beeinflussbarkeit mit ambivalentem Ausgang definiert. Sie sind in der Lage, den Fortbestand des gesamten Unternehmens substanziell und nachhaltig zu gefährden oder sogar unmöglich zu machen. Dies bedeutet aber nicht zwangsläufig die Vernichtung des Unternehmens. Der Krisenbegriff schließt neben der Existenzgefährdung auch die Chance zur positiven Wende mit ein. Boedecker.Colleagues bieten Beratung und Services für erfolgreiches Krisenmanagement (Restrukturierung, Turnaround) und wirkungsvolle Krisenkommunikation.