Boedecker.Colleagues
Home   Kontakt   Impressum   Glossar  
 
   ÜBER UNS

Profil

Philosophie

Team

Netzwerk

Referenzen

Backoffice

Presse

   BERATUNG

Corporate Identity

Private Equity

Going Public

Investor Relations

Kreditrating

Change-Management

 

Checklists

Studien

Seminare

Jobs und Karriere

Newsletter-Abo

Newsletter-Archiv

 
    Boedecker.Colleagues
    Phon 040-37 50 30 13
    info@ir-consultants.de
Glossar
 
Fachbegriffe einfach erklärt
 
Dieses Glossar erläutert in Unternehmens- und Finanzkommunikation sowie Marketing vorkommende Begriffe allgemein verständlich. Es erhebt keinen Anspruch auf wissenschaftliche Korrektheit.
 
Wenn Sie der Meinung sind, dass die Erläuterung zu einem Begriff unvollständig oder missverständlich ist, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrem Formulierungsvorschlag. Vielen Dank!
 
A - B
C - D
E - G
H - I
J - M
N - P
Q - T
U - Z
close
Glossar
Sell-Side-Analysten
Analysten der Broker und Banken, die im Zusammenhang mit deren Wertpapiergeschäft börsennotierte Unternehmen beobachten (covern). Sie sind meist auf Branchen spezialisiert; ihr sogenanntes Universum umfasst bis zu 15 Unternehmen. Sell-Side-Analysten haben eine wichtige Multiplikatorrolle, da insbesondere ihre Verkaufsempfehlungen signifikante Kursreaktionen auslösen können. Je intensiver die Analysten-Coverage, desto mehr bewertungsrelevante Informationen werden an Investoren weitergeleitet. Zugleich steigt mit der Coverage die Aufmerksamkeit seitens der Financial Community. Boedecker.Colleagues beraten Unternehmen, die belastbare Beziehungen mit Sell-Side-Analysten aufbauen und pflegen möchten.